Landschaftsaufnahme © Angelika Hülsse
Gebärde für 'hallo' © Angelika Hülsse

Hallo

Gebärde für 'ich selbst' © Angelika Hülsse

ich selbst

Gebärde für 'gehörlos' © Angelika Hülsse

deaf (gehörlos)

Gebärde für 'gehörlos' © Angelika Hülsse

deaf (gehörlos)

Gebärde für 'Yoga-' © Angelika Hülsse

Yoga-

Gebärde für '-lehrerin' © Angelika Hülsse

lehrerin

Gebärde für 'und mache Yogakurs für Hörgeschädigte' © Angelika Hülsse

und mache Yogakurs für Hörgeschädigte.

Gebärde für 'Das wars' © Angelika Hülsse

Das war's.



Yoga

heisst auf Deutsch EINHEIT, EINKLANG (Ausgeglichenheit). Yoga ist eine gute Förderung zur Gesundheit, ein Weg zur inneren Ruhe/ Frieden und des Wohlbefindens, auch eine "Reparaturanleitung" für Körper, Geist (Denken) und Seele (Fühlen).

Durch regelmässiges Üben im Yoga gibt es Wirkungen:
• alle zivilisierten Krankheiten können geheilt werden oder man schützt sich vor Zivilisationskrankheiten
• Gelenke und Wirbelsäule werden beweglich
• zu viel Fett wird abgebaut
• Muskeln werden kräftig und elastisch
• Verdauungsprobleme werden geringer
• Verspannungen vom Stress lösen sich auf
• Blutkreislauf wird ausgeglichen
• innere Talente (z.B.Kreativität) werden gefördert.

Frauen beim praktizieren von Yoga © Angelika Hülsse
Frau beim praktizieren von Yoga © Angelika Hülsse
Yoga-Körperstellungen (Asanas) strecken und kräftigen jedes äussere Körperteil, auch innere Organe, Drüsen und Nerven. Jeder- Mann oder Frau, egal ob gross oder klein, dick oder dünn, kann Yoga machen. Sie brauchen keine besondere Kleidung, nur etwas mehr Zeit für sich selbst und einen großen Wunsch nach gesundem, glücklichen, erfüllten Leben.
Schwangere Frau beim praktizieren von Yoga © Angelika Hülsse
Frau beim praktizieren von Yoga © Angelika Hülsse
Gruppe beim praktizieren von Yoga © Angelika Hülsse

Aus meiner Unterrichtspraxis

Ich gebe Yogakurse auch für Schwangere und Menschen mit großen gesundheitlichen Problemen, z.B. Depression, Übergewicht und Muskelschwäche.

Meine Angebote

• Yoga für Anfänger
• Yoga für Mittelstufe
• Yoga für Fortgeschrittene
• Hatha Yoga für Menschen von heute
• Yoga für Schwangere und junge Mütter
• Yoga für Kinder und Jugendliche
• Yoga für ältere Menschen ab 60.Lebensjahr
• Meditation für Anfänger und Fortgeschrittene

Mudra - Handgeste zur Meditation © Angelika Hülsse

Ich biete Yogastunden in Gruppen und Einzelstunden nach Vereinbarung an.

oben